CampingErlebnisTour – Vom Blog in den Katalog

Das Jahr beginnt toll. Mein Reisetagebuch über die CampingErlebnisTour schaffte es ins Print.

Ihr erinnert euch? Im Juni 2013 war ich eine Woche mit dem Wohnmobil unterwegs in Mecklenburg-Vorpommern auf der CampingErlebnisTour.
Das war meine erste Wohnmobilreise und ich hab täglich über diese Reise durch diese tolle Landschaft gebloggt.

Hier entsteht ein Artikel für Andrés Reise Blögle

Hier entsteht ein Artikel für Andrés Reise Blögle

Im vergangenen Jahr kam der Verband für Camping- und Wohnmobiltourismus in Mecklenburg-Vorpommern e.V. (VCWMV) auf mich zu und fragte mich, ob sie meinen Reisebericht für das neue Camping-Handbuch verwenden dürften. Über diese Anfrage habe ich mich sehr gefreut und war sehr gespannt was daraus würde.
Im Dezember bekam ich dann die Druckfahne und war über das Ergebnis schon ziemlich begeistert.

VCWMV

Das Ergebnis lässt sich sehen.

Pünktlich zur CMT und dem Messeauftritt des VCWMV wurde dann auch das Camping-Handbuch fertig und ihr könnt euch sicherlich vorstellen wie gespannt ich war das Ergebnis in den Händen zu halten. Als ich dann auf der CMT am Stand war und mir ein Exemplar ergattert hatte stieg mein Puls. Als ich dann das Camping-Handbuch aufschlug und dann meinen Bericht auch noch gleich nach dem Inhaltsverzeichnis fand war ich sprachlos. Also ich bin ja eingefleischter Onliner, aber etwas von sich auf drei gedruckten Doppelseiten zu sehen ist schon klasse!

P1060793

Das Ergebnis im Camping Handbuch

Tja, vielleicht kann ich mit meinem Bericht den ein oder anderen zu einem Urlaub mit dem Wohnmobil in Mecklenburg-Vorpommern verleiten. Ich kann nur sagen es lohnt sich!

Bekommen könnt ihr das Camping-Handbuch „Unser Platz am Wasser“ hier:

Verband für Camping- und Wohnmobiltourismus in Mecklenburg-Vorpommern e.V. (VCWMV)
Pläterstrasse 2
18055 Rostock

oder hier online bestellen: http://www.auf-nach-mv.de/prospekte

Mal schauen ob es auch in diesem Jahr mal etwas aus meinem Reiseblögle ins Print schafft.

Ade!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.