Hotel-Check: Ko’Ono in Konstanz am Bodensee

Übernachten im Surferstyle am Bodensee. Das Ko’Ono in Konstanz machts möglich.

Die Lage: brezel_6

Martin-Schleyer-Str. 19, 78465 Konstanz
Bahnhof Konstanz: 6 km, dann 20 Minuten mit dem Bus 4 / 13 bis OT Litzelstetten. Bushaltestelle fast vor dem Haus.
Mit dem PKW ist man in etwa 10 Minuten vom Hotel am Bodensee.
Wer nicht auf die Karte schaut beim buchen wird sich etwas wundern, da es bis in die City noch ein ganzes Stück ist.
Ko'Ono - Aussicht zum Bodensee

Freundlichkeit des Teams: brezel_7

All zu viel Personal bin ich nicht begegnet. Der Check-In war freundlich, aber bei meinem Aufenthalt auf das Nötigste beschränkt. Beim Frühstück gabs ein freundliches „Hallo“.

Ausstattung der Zimmer: brezel_7_5

Blaue Wände und die Decke mit der Galaxie und der Erde im Mittelpunkt muss man mögen. Ansonsten ist alles da. ausreichend Steckdosen (auch am Bett), Schrank, Schreibtisch, Kühlschrank und TV. Das Zimmer löste aber bei mir kein Wohlgefühl aus. Keine Klimaanlage, nur Jalousien!
Ko'Ono - Zimmer

Ausstattung des Bades: brezel_7_5

Klein, Sauber und alles da was man braucht. Die Duschkabine aus Glas ist prima.
Ko'Ono - Bad

Ausstattung des Hotels: brezel_6_5

Das Ko´One bietet eine Saune mit Relax-Bereich und gegen Gebür auch SPA-Anwendungen. Ein Restaurant mit exotischer und heimischer Karte lädt zum Abendessen ein.
Ko'Ono - Relax-Zone

Frühstück: brezel_8

Das Frühstück wird ansprechend präsentiert und hat alles was man für einen guten Start in den Tag braucht.
Ko'Ono - Frühstück

Barrierefrei: brezel_7

Ausgewiesene Barrierefreie oder Barrierearme Zimmer gibt es leider keine. Die Zimmer sind aber per Lift zu erreichen und einige Zimmer sollten genügend Platz für Eingeschränkte Menschen bieten. Bitte einfach vorher nochmals im Hotel nachfragen.

Besonderheiten/Tipps:

Zwischen Hotel und Konstanz Stadtmitte liegt der Zugang zur Mainau. Bequem mit dem Bus oder PKW zu erreichen.

Preis/Leistung/Rates:

Ein Zimmer ab 125 Euro (bzw. 110 Euro EZ) ist für zwei Personen absolut in Ordnung für Lage und Leistung. Als Einzelzimmer ist der Preis allerdings definitiv zu teuer.

Gesamteindruck: brezel_7_5

Das Ko´One ist mal etwas anderes. Ein junges Hotel das sicherlich seine Freunde findet. Für junge Leute, die mit eigenem PKW Anreisen ist das eine gute Alternative zu den teureren Hotels direkt in der Stadt.
Ko'Ono - Außenansicht

Fazit: brezel_7

Das gibt 7 Brezeln von 10.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.