Hotel-Check: Sonne Lifestyle Resort im Bregenzerwald

Kurz hinter dem Bodensee, in Österreich, liegt das Bundesland Vorarlberg. Zwischen Bregenz und dem Hochtannbergpass nennt man die Region Bregenzerwald. Dieser ist bekannt für seine Wander- und Skigebiete, seine Nähe zum Bodensee und durch die Käsestraße.

Die Lage: brezel_9

Übermellen 65, 6881 Mellau, Österreich Das Haus liegt mitten im Dorfkern und ist so zum Beispiel als Basis für Ausflüge optimal. Mit dem Auto ist Mellau von Stuttgart in drei Stunden aus erreichbar. Die Autobahn endet in Lindau/Bregenz, ab da führt eine gut ausgebaute Bundesstraße nach Mellau. Unbedingt an das „Pickerl“ denken! Gibt es ab 7,80 Euro für 10 Tage. Die Mautautobahn umfahren sollte man nicht in Betracht ziehen wenn man nicht im Stopp ad Go durch Bregenz fahren möchte.

Mit der Bahn und dem Bus kommt man von Stuttgart in rund vier Stunden nach Mellau. Bis Bregenz fährt  man bequem mit der Bahn. In Bregenz wechselt man dann in den Bus. Fahrtzeit bis quasi vor die Tür des Sonne Lifestyle Resort beträgt eine Stunde.
Sonne Lifestyle Resort

Freundlichkeit des Teams: brezel_10

Schon beim Betreten des Resorts wird man herzlich empfangen. Auch später heißt es „Was haben Sie heute vor? oder „Wissen Sie schon wohin es heute geht?“ Das ganze Team ist spürbar gerne Gastgeber und nicht nur Dienstleister. An der Rezeption gibts prima Tipps zur Freizeitgestaltung in und um Mellau herum. Auch im Restaurant oder Wellness Bereich wird man bestens umsorgt.

Ausstattung der Zimmer: brezel_10

Die Zimmer sind sehr geräumig und modern eingerichtet. Dabei wurden, Vorarlberg-Typisch, auch klassische mit Modernen Elementen verbunden. So liegt ein Holzdielenboden im Zimmer der nicht nur toll ausschaut, sondern auch Allergiker freundlich ist und sich Barfuß angenehm anfühlt. Für mich immer ganz wichtig: Es gibt genügend Steckdosen im Zimmer um sämtliche Devices gleichzeitig zu laden. Die Zimmer haben einen leeren Minibarkühlschrank. Auf den Fluren steht jeweils ein Getränkeautomat der vom Mineralwasser (3 Euro) bis zum Champagner (25 Euro) alles zu bieten hat. Jedes Zimmer hat einen Balkon. Egal ob das Zimmer nach vorn oder hinten raus geht ist es immer ruhig. Zimmer nach Hinten blicken auf den Pool und ins Dorf, Zimmer nach Vorn blicken auf die Terrasse, dien Dorfkern und vor allem auf die Kanisfluh (2044m). Eine gemütliche Sitzecke und frisches Obst runden das Gesamtbild positiv ab.
Sonne - Zimmer

Ausstattung des Bades: brezel_8

Das Bad ist geräumig und mit einem schönen, breiten Waschbecken ausgestattet. Das gesamte Bad ist sehr hell, da durch die Dusche Tageslicht hinein kommt. Dabei ist das Glas zwischen Schlafzimmer und Dusche matt gehalten. Die Dusche selbst hat einen Regenduschkopf und verleitet gern dazu etwas länger als nötig unter dem sanften Schauer zu bleiben.
Sonne - Badezimmer

Ausstattung des Hotel: brezel_10

Das Sonne Lifestyle Resort darf seinen Namen zu Recht tragen. Im ganzen Haus vermischen sich moderne und klassische Elemente. Es ist komplett barrierefrei. Der Spa Bereich mit Sauna, Ruheraum und In- und Outdoor Pool lassen keine Wünsche offen. Zusätzlich kann der Gast sich noch Anwendungen von der Gesichtsmaske bis zur Massage dazu buchen. Der Blick vom Pool auf die Berge ist Wellness pur! Und das auf insgesamt 1500 m².
Sonne - Hotel

Frühstück: brezel_9

Das Frühstück lässt fast keine Wünsche offen. Vom selbstgebackenen Hefezopf, frischem Kaiserschmarren bis zu regionalen Wurst und Käsewaren und allerlei diversen Müslisorten gibt es reichlich Auswahl. Säfte gibt es abgefüllt oder als frisches Obst zum selbst pressen. Omelett werden nach Wunsch frisch vor den Augen der Gäste zubereitet Meine Frühstücksempfehlung: Sekt Frühstück auf der Terrasse mit weichgekochtem Ei und frischem Brötchen mit verschiedenen Bergkäse der Region. Danach frischer Hefezopf mit Marillen Konfitüre.
Sonne - Frühstück

Barrierefrei: brezel_10

Das Sonne Lifestyle Resort ist komplett barrierefrei. Ein Lift und breite Türe und Gänge sowie ebenerdige Duschen sorgen dafür das sich jeder Gast wohlfühlen kann.

Besonderheiten/Tipps:

Regelmäßig gibt es kleine Weinverkostungen. Hie gibt es neben interessantes zu Weinen auch einiges über die Regionale Tracht und Brauchtum erfahren. Die Gourmet Dinner sind ein Traum. Die Küche ist vorzüglich, die Portionen ausreichend. In der Wintersaison bietet das Skigebiet Damüls-Mellau direkt vor der Haustüre bestes Wintervergnügen.
Sonne - Menü

Preis/Leistung/Rates:

Bei einem Zimmerpreis ab 115 Euro pro Tag ist das Sonne Lifestyle Resort sicher kein Schnäppchen. Das möchte es aber auch nicht sein. Für den Preis gibt es einen entsprechenden Wohlfühl-Gegenwert. Wer hier eincheckt sollte auch die Wellnessangebote des Hotels nutzen und es nicht nur als Schlafquartier ansehen. Dafür gibt es preiswertere Alternativen Interessant sind auch die verschiedenen Pakete und Saisonangebote.

Gesamteindruck: brezel_9

Für mich macht das Sonne Lifestyle Resort ein rundum gelungener Eindruck. Der Aus- Um- und Erweiterungsbau der Sonne gelang perfekt. Das Haus bietet alles was man von einem Wellness Hotel erwartet. Die Lage bietet einen optimalen Ausgangspunkt für Touren vom Bodensee bis in die Berge.
Sonne - Spa und Wellness

Fazit:

Das gibt 9 Brezeln von 10. brezel_9
www.sonnemellau.at

Ein herzlicher Dank geht an das Sonne Lifestyle Ressort
sowie Gabriele Epple (SPApress), die mich eingeladen hatten.
Den Hotel-Check hat dies nicht beeinflusst

2 Kommentare:

  1. Ein wirklich schöner und sehr informativer Bericht! Ich durfte kürzlich auch das Sonne Lifestyle Resort besuchen und würde auf jeden Fall auch neun von zehn Brezeln geben 🙂 Das Design des Hauses, der Spa-Bereich, das tolle Essen und auch die Umgebung haben mir wirklich sehr gefallen: http://webundwelt.de/das-sonne-lifestyle-resort-wellness-berge-und-genuss/
    Viele Grüße,
    Wibke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.